SINFONIA

Sinfonia ist das fortschrittlichste Gerät für die funktionelle Handrehabilitation, ausgestattet mit einem Roboterhandschuh, der in der Lage ist, Finger zu mobilisieren, aktive Bewegungen des Patienten zu erkennen und ein zweihändiges Spiegeltraining durchzuführen.

SINFONIA Roboterhandschuh  kann in verschiedenen Weisen arbeiten:

  • BEIDSEITIGES SPIEGELTRAINING: Dank Sinfonia kann auch ein gelähmter Patient die Übung aktiv steuern. Die Bewegungen seiner „gesunden“ Hand werden vom Gerät erkannt und über den Roboterhandschuh auf die kontralaterale Extremität übertragen.
  • PASSIV: Beugung und Streckung der Fingern werden vom Roboterhandschuh nach anpassbaren Parametern erzeugt. Die Mobilisierung wird durch multisensorische Stimulation (3D-Animation, Soundeffekte, musikalische Begleitung, Sprachführung, Interaktion mit Gegenständen) unterstützt, um die Beteiligung des Patienten sicherzustellen und die von Neuroplastizitätsmechanismen erreichten kortikalen Bereiche zu erweitern.
  • AKTIV-UNTERSTÜTZT: Die vorgeschlagenen Übungen erfordern, dass der Patient selbstständig eine motorische Aufgabe initiiert. Der Roboterhandschuh folgt den Bewegungen des Patienten und das motorisierte System greift ein, um nur bei Bedarf zu helfen. Leistungsindikatoren geben unmittelbares Feedback zum Autonomiegrad des Patienten in Beugung und Streckung.
  • AKTIV: Spiele mit ernsthaftem (Lern-)Ziel motivieren den Patienten, sein Bestes zu geben, und um sein distales aktives ROM auszuschöpfen. Die Übungen trainieren das Schließen der Faust, das Öffnen der Hand, die Beugung-und Streckung eines einzelnen Fingers und den Pinzettengriff mit 3 Fingern. Intuitive Grafiken am Ende der Übung zeigen dem Patienten und dem Therapeuten nach jeder Sitzung die aufgezeichneten Fortschritte.
  • THERAPEUTENGESTEUERTE MOBILISIERUNG: Sinfonia ermöglicht es dem Therapeuten einen mit Sensoren ausgestatteten Handschuh zu tragen, um die Bewegung des passiven Mobilisierungshandschuhs an der Hand des Patienten dynamisch zu steuern. Timing und Amplitude der Flexions- und Extensionsbewegungen der Finger werden daher vom Bediener in Echtzeit dargestellt, wodurch die Therapie je nach Reaktion des Patienten und vorgeschlagener spezifischer motorischer Aufgabe ständig angepasst werden kann. Die Anwendung des Master-Slave-Verfahrens,  verstärkt das Potenzial des Rehabilitationshandschuhs und schafft eine tolle Vertrauensbasis  und Arbeitsatmosphähre zwischen dem Therapeuten und des Patienten.

Haupteigenschaften:

  • Fingerflexion und -extension werden vom Patienten bewusst aktiviert, um seine Beteiligung und Motivation zu steigern.
  • Die Stimulation der kortikalen Bereiche wird durch den Spiegelmechanismus verstärkt, indem die Bewegung der 3D-Hände beobachtet wird und Spiele mit ernsthaftem (Lern-) Ziel und funktionelle Aufgaben mit realen Objekten durchgeführt werden.
  • Im Vergleich zur traditionellen Spiegeltherapie ermöglicht Sinfonia, über die Bewegungsillusion hinauszugehen: Durch den Roboterhandschuh kann ein echtes motorisches Training auf der Hand mit einem motorischen Defizit erzeugt werden, was das Rehabilitationspotential erhöht.
  • In dem Verfahren der Aktions-Beobachtungs-Therapie, kann vor der Durchführung der Aktion bzw. Aufgabe ein Beispielvideo angesehen werden, indem die zu durchführende Aufgabe vorgeführt wird.
  • Die Software umfasst eine breite Palette von Videos, wie zum beispiel von Einzelgelenkbewegungen bis hin zu komplexeren Aktionen.
  • Die Möglichkeiten des klinischen Personals wird erweitert, was die Durchführung von Greif- und Reichübungen mit Gegenstände ermöglicht, die oft aus dem täglichen Leben und dem beruflichen Umfeld stammen.

Möchten Sie mehr über unsere Gloreha Produkte erfahren?

Sprechen Sie uns gerne auf einen Demonstrationstermin an












    NAME*

    NACHNAME*

    TELEFON*

    EMAIL*

    BERUF*

    EINRICHTUNG*

    LAND*

    BUNDESLAND

    STADT*

    An welchem Gerät sind Sie interessiert?

    MaestroCrescendoAidaSinfoniaAriaConcerto

    Zustimmung zur Datenverarbeitung: Ich stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der geltenden Gesetzgebung zu. Bevor ich fortfahre, erkläre ich, dass ich die Datenschutzrichtlinie hier gelesen habe Hier lesen

    Ich möchte E-Mails erhalten, um über Gloreha auf dem Laufenden zu bleiben


    © 2022 Gloreha IDROGENET s.r.l. via Monsuello 246 25065 Lumezzane (BS) Italy Tel +39 030 871932 | Fax +39 030 871932 | C.F. - P.I. 02581230980